Laboe: Sunset

Gerade zurück aus Laboe, kann ich sagen, dass Pfingstwetter war gegen uns. Soviel Regen hatten wir noch nie. Ansich finde ich Regen nicht schlimm, mag sogar den Geruch sehr gerne, aber im Wohnwagen (oder bei manchen anderen auf dem Platz sogar im Zelt) ist es wirklich nicht so toll. Man geht nass zum Waschraum, duscht und kommt nass und durchgewindet zurück. Einzig abends hat sich am Horizont ein Band geöffnet und wir hatten drei wunderschöne Sonnenuntergänge. Für unsere Polarlicht-Bilder haben wir uns im Januar eine Canon Eos 1200d und zwei Objektive gekauft und mit dieser die folgenden fantastischen Bilder gemacht.IMG_3996 - KopieIMG_4007IMG_3803IMG_3807IMG_3815IMG_3853IMG_3855IMG_3974IMG_3970IMG_3952

In einem meiner letzten Posts über Laboe habe ich euch bereits erklärt, warum es mein absoluter Lieblingsort ist und was ihn so besonders macht. Auch in diesem Jahr war das Gefühl wieder da (trotz des Wetters). Wir hatten einen Wohnwagen in der ersten Reihe und sobald wir morgens das Rollo hochgemacht haben, hatten wir den Ausblick, den ihr oben sehen könnt. 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu “Laboe: Sunset

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s