Washington D.C.

Einmal in New York ist Washington D.C. quasi nur einen Katzensprung bzw. 4 Stunden mit dem Auto entfernt. Wir haben uns deswegen am JFK einen Mietwagen genommen und sind die letzten zwei Tage in die Hauptstadt der USA gefahren. Heute habe ich euch meine Must-see für Washington D.C. aufgeschrieben: Weiterlesen

Advertisements

Schwanger reisen – Meine Tipps

Für uns geht es am Montag nach Mykonos in ein tolles Hotel mit Meerblick und Pool. Ich freu mich unendlich auf einen Urlaub voller Entspannung, Sonne und relaxen, denn das ist bei unserem Städtetrip nach New York definitiv zu kurz gekommen. Ich war abends fast erschlagen von den Eindrücken und vor allem vom vielen Laufen. Obwohl ich zu dem Zeitpunkt erst im vierten Monat war, hatte es meiner Kondition bereits ganz schön zugesetzt und nach acht oder mehr Stunden zu Fuss waren zudem meine Füsse und mein Rücken ziemlich fertig, sodass ich einfach nicht mehr konnte. Von diesem Babymoon, wie man es mittlerweile überall nennt, erhoffe ich mir also das absolute Gegenteil und erwarte Sonnenuntergänge, malerische kleine Örtchen mit blauweißen Häuschen und tolle Aussichten. Bevor es auf die Reise geht, mache ich mir mittlerweile aber mehr Gedanken als ohne Baby im Bauch, was es alles zu Bedenken gibt und wie vor allem An- und Abreise möglichst stressfrei werden. Weiterlesen

New York: Midtown to Downtown

An unserem zweiten Tag in New York City haben wir uns aufgemacht die Mitte und den Süden von Manhattan zu erkunden. Von der New York Public Library ging es über das Empire State Building bis zur Freiheitsstatue und dann sogar noch runter von der Insel nach Brooklyn, aber lest selbst: Weiterlesen

New York: Upper Manhattan bis zum Times Square

Einmal in New York angekommen, ist der erste Eindruck einfach nur WOW! Mehr gibt es eigentlich nicht sagen, denn New York ist die spektakulärste Stadt in der ich jemals war und ich war sofort verliebt! Was wir an unserem ersten Tag erlebt haben, habe ich euch deswegen heute aufgeschrieben und ich hoffe, dass ihr auch auf den ersten Blick verliebt seid! Weiterlesen

New York: Gossip Girl Drehorte

Gossip Girl ist meine absolute Lieblingsserie und auch, wenn ich sie schon mehrmals durchgesehen habe, liebe ich es jedes Mal aufs Neue. Hauptdrehort der Serie ist New York City, sodass es für uns klar war, dass wir uns auch einige der bekannten Drehorte ansehen werden. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten um die Drehorte kennenzulernen. Man kann z.B. teure Bustouren für ca. 47$ pro Person, bei denen man an allen relevanten Stellen vorbeifährt, buchen oder wie wir eine selbstorganisierte Tour machen. Wir haben uns für Zweites entschieden um mehr Zeit zu haben, Geld zu sparen und flexibler zu sein. Den Besuch der einzelnen Filmlocations haben wir daher einfach in unseren Tagesablauf eingeplant  – was auch gar nicht schwer ist, denn viele sind nicht nur Drehort, sondern zugleich auch Sehenswürdigkeit, die man eh sehen sollte. Heute möchte ich einige Drehorte zeigen und euch die Adresse nennen, damit ihr sie ebenfalls besuchen könnt: Weiterlesen