Unser neuer Kindersitz: Von der Babyschale zum Reboarder

Unser Baby wird in sechs Wochen ein Jahr alt, Wahnsinn! Momentan sind wir deswegen dabei Teile unserer Erstausstattung auszuwechseln und auf größere Produkte zu wechseln. Bisher haben wir vom Beistellbett zu einem richtigen Babybett gewechselt, da Leon einfach nur noch in diesem gestanden hat und uns die Sturzgefahr zu groß war. Zudem wird er langsam zu groß für seine Babyschale und ich möchte euch heute bei unserer Suche nach dem besten Folgesitz mitnehmen und aufzeigen, auf was wir geachtet haben und was uns besonders überzeugt hat. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Unsere Wickelkommode

Unser Kleiner bekommt bei uns in der Wohnung leider erstmal kein eigenes Zimmer, da wir zwar 120qm haben, jedoch in einer offenen Loftwohnung leben, die nur zwei Räume hat und diese bereits „voll“ sind. Wir haben ihm jedoch neben unserem Schrank einen eigenen Schrank aufgestellt und auch eine kleine Wickelecke für ihn eingerichtet. Was wir dafür besorgt haben, welche Ausstattung wir aus der Drogerie gekauft haben und welche Deko wir zusätzlich angebracht haben, habe ich euch heute aufgeschrieben. Weiterlesen

Meine Kliniktasche

Seit Mittwoch bin ich in der 35. Schwangerschaftswoche und hatte mir fest vorgenommen bereits am ersten Tag des Mutterschutzes meine Kliniktasche zu packen. – Just in case. 😉 Geklappt hat es dann doch erst heute, am dritten Tag, da ich noch einiges besorgen musste, was auf anderen Blogs bzw. bei Instagram so empfohlen wurde. An einige der Sachen hätte ich nie im Leben gedacht und bin daher wirklich froh, dass es so viele Hinweise gab und auch auf meine Frage in der Instastory (folgt mir gerne unter: _lifeofsvea_) habe ich noch tolle Tipps bekommen. Heute möchte ich euch zeigen, was ich letztlich eingepackt habe: Weiterlesen

Unsere Babyparty

Letzten Samstag hat unsere wunderbare Babyparty stattgefunden und heute möchte ich euch ein paar Impressionen zeigen. Entgegen der klassischen Praxis haben wir uns für eine Babyparty mit all unseren Freunden und nicht nur unter Freundinnen entschieden. Hauptgrund war, dass wir gerne mit allen unser Lieben unser Baby feiern wollten und außerdem ursprünglich eine große Feier zu unserem 30ten Geburtstag geplant war, die nun fast auf den geplanten Entbindungstermin fällt und somit nicht stattfinden kann bzw. verschoben wird.  Für die Party haben wir alles in blau und gold gehalten und uns wahnsinnig viel Mühe gegeben, die sich am Ende ausgezahlt hat. Hier einige Impressionen: Weiterlesen

DIY Adventskalender

Ein Adventskalender gehört für mich zu Weihnachten ebenso wie der Weihnachtsbaum und der Adventskranz fest dazu. In diesem Jahr habe ich mich dazu entschieden meinem Mann einen Kalender selber zu basteln, anstatt wie in den letzten Jahren unseren fertigen Wandkalender zu nutzen. Und heute zeige ich euch, was ich dafür eingekauft habe und wie der Kalender am Ende aussieht. Weiterlesen