Unser neuer Kindersitz: Von der Babyschale zum Reboarder

Unser Baby wird in sechs Wochen ein Jahr alt, Wahnsinn! Momentan sind wir deswegen dabei Teile unserer Erstausstattung auszuwechseln und auf größere Produkte zu wechseln. Bisher haben wir vom Beistellbett zu einem richtigen Babybett gewechselt, da Leon einfach nur noch in diesem gestanden hat und uns die Sturzgefahr zu groß war. Zudem wird er langsam zu groß für seine Babyschale und ich möchte euch heute bei unserer Suche nach dem besten Folgesitz mitnehmen und aufzeigen, auf was wir geachtet haben und was uns besonders überzeugt hat. Weiterlesen

Wir bekommen ein Baby VIII: GEBURTSBERICHT

Den letzten Blogpost zur Reihe „Wir bekommen ein Baby“ habe ich vor knapp sieben Wochen verfasst. Seitdem ist wahnsinnig viel passiert und bisher fehlte mir die Zeit und auch etwas die Kraft um mich zu erinnern, aber heute möchte ich euch von den letzten beiden Wochen vor der Geburt und natürlich der Geburt selbst berichten.

Weiterlesen

Wir bekommen ein Baby VII: Woche 35 bis 38

Heute bin ich in der 38. Schwangerschaftswoche angelangt, das heißt Baby Schnuk ist ab heute offiziell kein Frühchen mehr und quasi voll entwickelt. 🙂 Langsam werde ich aber auch unruhig und wünsche mir so sehr, dass es endlich losgeht, sodass es auch Zeit wurde, dass dieser Punkt erreicht ist. Ob ich schon Geburtsanzeichen habe, was ich bisher an vorbereitenden Maßnahmen probiere und was sonst so los ist, habe ich euch in meinem neuen Babyupdate aufgeschrieben:

Weiterlesen

Meine Kliniktasche

Seit Mittwoch bin ich in der 35. Schwangerschaftswoche und hatte mir fest vorgenommen bereits am ersten Tag des Mutterschutzes meine Kliniktasche zu packen. – Just in case. 😉 Geklappt hat es dann doch erst heute, am dritten Tag, da ich noch einiges besorgen musste, was auf anderen Blogs bzw. bei Instagram so empfohlen wurde. An einige der Sachen hätte ich nie im Leben gedacht und bin daher wirklich froh, dass es so viele Hinweise gab und auch auf meine Frage in der Instastory (folgt mir gerne unter: _lifeofsvea_) habe ich noch tolle Tipps bekommen. Heute möchte ich euch zeigen, was ich letztlich eingepackt habe: Weiterlesen

Wir bekommen ein Baby VII: Woche 30 bis 35

Länger gab es kein Babyupdate mehr auf dem Blog, da ich zum einen in den letzten Wochen vor dem Mutterschutz wahnsinnig viel auf der Arbeit zu erledigen und abzuschließen hatte und zum anderen die Zeit ganz schön anstrengend war. Denn leider wurden beim letzten Screening ein paar Unregelmäßigkeiten festgestellt, die abgesichert werden mussten. Zwischen all dem hat auch noch unsere Babyparty stattgefunden, die einfach wunderschön war, aber davon habe ich euch ja bereits berichtet. Heute – am ersten Tag des Mutterschutzes – habe ich endlich Zeit euch alle Neuigkeiten aufzuschreiben:

Weiterlesen

Unsere Babyparty

Letzten Samstag hat unsere wunderbare Babyparty stattgefunden und heute möchte ich euch ein paar Impressionen zeigen. Entgegen der klassischen Praxis haben wir uns für eine Babyparty mit all unseren Freunden und nicht nur unter Freundinnen entschieden. Hauptgrund war, dass wir gerne mit allen unser Lieben unser Baby feiern wollten und außerdem ursprünglich eine große Feier zu unserem 30ten Geburtstag geplant war, die nun fast auf den geplanten Entbindungstermin fällt und somit nicht stattfinden kann bzw. verschoben wird.  Für die Party haben wir alles in blau und gold gehalten und uns wahnsinnig viel Mühe gegeben, die sich am Ende ausgezahlt hat. Hier einige Impressionen: Weiterlesen

Wir bekommen ein Baby VI: Woche 25 bis 29

Und wieder ist die Zeit nur so verflogen und ein Monat vorbei. Unser Kleiner strampelt munter vor sich hin und entwickelt langsam klare Phasen, zu denen er immer aktiv ist. Z.B. geht die Party ganz schön wild um 23h abends und 5h morgens bei ihm ab. 😉 Mein Mann legt super gerne seine Hand auf meinen Bauch und manchmal sind die Tritte sogar schon so stark, dass ich richtig zusammenzucke. Auch ansonsten hat sich bei uns super viel getan und ich bin gespannt, was die letzten 2,5 Monate noch mit sich bringen werden. Heute möchte ich euch aber erstmal berichten, was in der letzten Zeit so los war. Weiterlesen

Wir bekommen ein Baby V: Woche 20 bis 25

Wow – die Zeit rast. Schon 165 Tage ist der Kleine jetzt in meinem Bauch und somit schon ein fester Bestandteil in unserem Leben. Wir lieben ihn so sehr, obwohl wir ihn noch nicht wirklich kennen. Momentan zeigt er uns ständig neue Sachen, die er schon kann; einfach aufregend. Weiterlesen

Schwanger reisen – Meine Tipps

Für uns geht es am Montag nach Mykonos in ein tolles Hotel mit Meerblick und Pool. Ich freu mich unendlich auf einen Urlaub voller Entspannung, Sonne und relaxen, denn das ist bei unserem Städtetrip nach New York definitiv zu kurz gekommen. Ich war abends fast erschlagen von den Eindrücken und vor allem vom vielen Laufen. Obwohl ich zu dem Zeitpunkt erst im vierten Monat war, hatte es meiner Kondition bereits ganz schön zugesetzt und nach acht oder mehr Stunden zu Fuss waren zudem meine Füsse und mein Rücken ziemlich fertig, sodass ich einfach nicht mehr konnte. Von diesem Babymoon, wie man es mittlerweile überall nennt, erhoffe ich mir also das absolute Gegenteil und erwarte Sonnenuntergänge, malerische kleine Örtchen mit blauweißen Häuschen und tolle Aussichten. Bevor es auf die Reise geht, mache ich mir mittlerweile aber mehr Gedanken als ohne Baby im Bauch, was es alles zu Bedenken gibt und wie vor allem An- und Abreise möglichst stressfrei werden. Weiterlesen