Pinterest, Hochzeitmesse, Dawanda, Facebook-Hochzeitsbörse – wo bekommt man die beste Inspiration?

Pinterest, Hochzeitmesse, Dawanda, Facebook-Hochzeitsbörse – wo bekommt man die beste Inspiration für die Hochzeit? Ich erzähle euch heute, wie ich es bisher handhabe. Denn den Countdown läuft so langsam, es sind nur noch 202 Tage bis es endlich so weit ist und noch sehr viel zu tun.Zu Anfang der Hochzeitsplanungen habe ich hauptsächlich auf Pinterest nach Ideen gesucht, eigene Kategorien zusammen gestellt und meine Traumhochzeit gebastelt. Die Vielfalt ist dort wirklich unglaublich und ich habe fantastische Ideen gepint. Vor allem zum Thema Fotos, Deko und Hochzeitstorte habe ich dort wunderschöne Beispiele gefunden. Leider ist das Problem oft, dass die Idee so nicht realisierbar ist, oder der Shop sich in den USA oder Canada befindet.

Um die Sachen auch in Realität zu sehen, hat sich für uns die Hochzeitsmesse bewährt. Am Anfang war ich echt skeptisch, ob sich ein Besuch lohnt; aber was soll ich sagen, für uns auf jeden Fall:

Wir waren zunächst auf einer kleineren Messe im Rathaus von Hannover, dem Ja-Markt. Der Vorteil, vor allem regionale und auch kleinere Anbieter waren präsent! Wir haben uns so gut wie jeden Stand angesehen und sehr nette Gespräche geführt.

Gerade das Thema Fotograf lässt sich auf einer Messe super erkunden. Es gibt gleich mehrere Anbieter und man sieht zahlreiche Muster bzw. Fotos von anderen Paaren und bekommt direkt einen Eindruck, ob die Art der Fotos zu den eigenen Vorstellungen passt.

Gleiches gilt übrigens auch andersrum, wir haben auch mit einem Fotografen gesprochen, der sicher gute Fotos macht, den wir von der Persönlichkeit so anstrengend fanden, dass ich mir nicht vorstellen könnte nur 15mn mit ihm zu reden. Hätten wir uns nur auf den Eindruck das Bilder auf der Website verlassen, wäre dies sicher schwer bei der Hochzeit gewesen.

Außerdem habe ich hier das Brautmodengeschäft gesehen, in dem wir letztendlich tatsächlich mein Kleid gefunden haben. Natürlich hätte ich dieses auch über google finden können, aber so hatte ich direkt einen Eindruck von der Freundlichkeit und Liebenswürdigkeit der Verkäuferin.

 

Am letzten Sonntag waren wir dann auf der „Trau Dich“ – Messe in Hannover. Diese war deutlich größer und hatte auch viel mehr Besucher. An einigen Ständen gab es kaum ein Durchkommen, trotzdem hat sich auch dieser Besuch sehr gelohnt. Man hat einfach nach einem persönlichen Gespräch direkt ein viel besseres Gefühl von einem Dienstleister und zugleich auch die Chance schnell weiter zu gehen, wenn man merkt „das passt nicht“.

Wir haben uns besonders gefreut den Stand unseres Save the Date Karten Herstellers, carinokarten, zu besuchen und noch einmal andere Varianten und Papierarten zu sehen und vor allem zu füllen. Wir haben dort ein super schönes florales Design gesehen, sodass wir tatsächlich überlegen unseres noch einmal zu ändern. Das tolle an Carinokarten ist, dass man sich kostenlose personalisierte Musterkarten bestellen kann, sodass wir nun noch einmal zwei Varianten bestellt haben und erst danach entscheiden werden.

 

Auf der Messe waren zudem mehrere große Trauring-Anbieter vertreten. Wir haben uns gut eine Stunde lang am Stand der Breuning Trauring Lounge beraten lassen und konnten zwei Ringe ganz nach unseren persönlichen Vorstellungen im Konfigurator zusammen mit der Verkäuferin erstellen. Viele Geschäfte auf der Messe bietet Messerabatte an, sodass wir die Ringe mit – 15% im Nachhinein kaufen können. Bei manchen Stände war der Rabatt nur während der Messe einlösbar, dass ist allerdings nichts für uns, da wir gerade bei hohen Beträgen, nicht so spontan entscheiden wollen.

 

Auch hier waren wieder mehrere Fotografen vor Ort und ich finde es wirklich erstaunlich, was für Preisspannen es in diesem Bereich für fast identische Leistungen gibt. Wir haben Angebote von 500 – 5.000€ gesehen. Natürlich ist es viel Arbeit, aber teilweise erscheint mir der Preis doch recht unrealistisch. Ich würde auch gerne 250€ die Stunde verdienen und bereits nach 4 Stunden von Überstunden sprechen. 😉

 

 

Im Januar gibt es noch eine Hochzeitsmesse in unserer Stadt, sollten wir bis dahin mit den Themen Deko, Blumen, Fotograf und Visagist noch nicht weiter sein, werden wir dort auf jeden Fall auch noch vorbei schauen.

Vor allem zum Thema Deko gib es auf Dawanda wahnsinnig viel zu entdecken. Leider muss ich sagen, dass ich die Preise oft nicht angemessen finde. Zum einen findet man die Sachen auf Amazon oder in anderen Shops oft deutlich günstiger, zum anderen sind die Rohmaterialien oft günstig eingekauft und die persönliche Leistung wird dann horrende berechnet. Gerade zum Thema Karten und Deko habe ich auf Dawanda utopische Preise gesehen, die mich davon anhalten etwas zu bestellen. Hinzu kommt, dass (zumindest bei mir) die Dawanda App immer wieder abstürzt und keine Filter funktioieren, sodass ich sie nicht nutze.

Deutlich interessanter zum Austausch und Kauf von Deko etc. finde ich die Facebook-Hochzeizsbörse . Die Gruppe ist riesig, da zukünftige Bräute aus ganz Deutschland (und anderen Ländern) Mitglied sind. Zwar wird die Facebook-Timeline ganz schön zugespamt mit der Gruppe, aber es gibt immer wieder sehr interessante Fragen und Dank den vielen Mitgliedern sind die Antworten auch sehr hilfreich. Zudem bieten viele Bräute, deren Hochzeit vorbei ist, ihre Deko zum Verkauf an. Das geht von einem Bilderrahmen bis hin zum kompletten Candybar und die Sachen sind oft wirklich günstig zu bekommen. Allerdings muss man schnell sein. 😉

Wenn ihr also auch gerade mitten in der Planung für eure Traumhochzeit seid, dann schaut auf jeden Fall auf einer der vorgestellten Plattformen vorbei – es lohnt sich!

Auf dem Blog war es etwas ruhig, da in den letzten Wochen bei uns wahnsinnig viel los war, habe ich euch hier noch die perfekte Location für uns vorgestellt, erwartet euch bald ein Post, warum sie es leider nicht mehr ist. Zudem geht es bald wieder auf Reise und es gibt endlich wieder eine Hotel-Review, ja und dann? Dann müssen auch schon die Flitterwochen gebucht werden und es steht der 1.Geburtstag von http://www.thelifeofsvea.com an!IMG_5416

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s