Lifeupdate & Flitterwochen-Planung

Sicherlich hat sich der ein oder andere schon gewundert, warum es momentan auf dem Blog etwas ruhiger ist. Das liegt zum einen daran, dass wir neben unseren vierzig Stunden Jobs und einem Umzug komplett in den Hochzeitsvorbereitungen stecken, zum anderen daran, dass heiraten teuer ist. Sehr teuer. So war unser Trip nach Kiel und Flensburg Anfang Dezember die letzte kleine Reise bis zu unseren Flitterwochen, weil wir unser Geld für die Feier bzw. die Reise danach sparen. Die Reiselust istt zwar groß, aber in diesem Fall versuche ich standhaft zu bleiben. 😉 Weiterlesen

Advertisements